Bougainvillea

Lateinischer Name: Bougainvillea
Volkstümliche Bezeichnung: Drillingsblume
NACHSTE PFLANZ >>
<< ALLGEMEIN
 

Standort 
Die Bougainvillea liebt es hell und warm. Auch die pralle Sonne ist kein Problem für sie. Während der Frostperiode ist es notwendig, sie an einem frostfreien Ort überwintern zu lassen. 

Wasser und Düngung 
Bevor Ihre Bougainvillea anfängt zu blühen, sollten Sie die Pflanzenerde trocken halten, da dies das Blühen stimuliert. Während der Blüte sollten Sie sie regelmäßig gießen und dafür sorgen, dass der Wurzelballen feucht bleibt.
Alle zwei Wochen düngen. Nach der Blüte mäßig gießen und während der Überwinterung sogar auf ein Minimum begrenzen. Der Wurzelballen sollte aber etwas feucht bleiben. 

Temperatur 
Ihre Bougainvillea braucht Wärme und Licht - es kann ihr gar nicht zu viel werden. Achten Sie aber darauf, dass die Pflanze nicht austrocknet und keinem Frost ausgesetzt wird. 

Wir sind verpflichtet Ihnen mitzuteilen, dass die von Ihnen gekaufte Pflanze sich nur zur Dekoration und nicht zum Verzehr eignet.

 

 
DE
NL
FR
GB
IT
ES
Facebook