Canna

Lateinischer Name: Canna Indica Tropicana
Volkstümliche Bezeichnung:
NACHSTE PFLANZ >>
<< ALLGEMEIN
 

Standort  

Viel Sonne, ja sogar pralle Sonne ist nötig, um eine fortwährende Knospenausbildung zu gewährleisten, die dann für eine lang anhaltende Blütenpracht bis in den Spätsommer hinein sorgen wird. Nur mit viel Sonne werden Sie sich in Ihrem Garten, auf Ihrer Terrasse oder auf ihrem Balkon lang an ihr erfreuen können. Auch auf der sonnigen Fensterbank im Wohnzimmer kann sie mit ihrem frischen Grün eine Augenweide sein.

Wasser und Düngung

Achten Sie darauf, dass die Erde immer feucht ist und die Wurzeln niemals austrocknen.

Temperatur 

Da Cannas kühle Wurzeln mögen, sollten Sie einen Bodendecker in ihre Nähe pflanzen. Sobald der Frost Mitte Mai vorüber ist, kann die Canna wieder nach draußen.

Wir sind verpflichtet Ihnen mitzuteilen, dass die von Ihnen gekaufte Pflanze sich nur zur Dekoration und nicht zum Verzehr eignet.

 

 
DE
NL
FR
GB
IT
ES
Facebook