Pellaea

Lateinischer Name: Pellaea rotundifolia
Volkstümliche Bezeichnung: Klippenfarn
NACHSTE PFLANZ >>
<< ALLGEMEIN
 

Standort 
Stellen Sie den Klippenfarn nicht in die pralle Sonne, sondern an einen hellen Ort. Ob Küche, Bade- oder Wohnzimmer, auf einer hellen Fensterbank geht es ihm gut.

Wasser und Düngung 
Achten Sie darauf, dass seine Wurzeln nicht austrocknen, aber geben Sie ihm auch nicht zu viel Wasser. Das Beste wäre, den Topf in Wasser zu tauchen, gut abtropfen zu lassen und zurück in den Übertopf zu stellen.

Temperatur 
Auch im subtropischen Klima können die Temperaturen nachts stark abkühlen. Das ist für Ihren Pellefarn also kein Problem. Auch hohe Temperaturen im Sommer können ihm nur wenig anhaben, solange die Blumenerde nur feucht genug bleibt. 

Wir sind verpflichtet Ihnen mitzuteilen, dass die von Ihnen gekaufte Pflanze sich nur zur Dekoration und nicht zum Verzehr eignet.

 

 
DE
NL
FR
GB
IT
ES
Facebook