Solanum Thurino

Lateinischer Name: Solanum Thurino
Volkstümliche Bezeichnung: Korallenbäumchen
NACHSTE PFLANZ >>
<< ALLGEMEIN
 

Standort 
Ihr Korallenbaum mag einen hellen, kühlen Standort, aber nicht zu viel direktes Sonnenlicht. Von August bis einschließlich November lässt sie es sich auch auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon gut ergehen. 

Wasser und Düngung 
Besonders wichtig ist, dass Sie Ihrem Korallenbäumchen ausreichend Wasser geben und die Erde auf keinen Fall austrocknen lassen. Wenn Sie sie alle zwei Wochen düngen, dient das der Blüte und der Ausbildung der wunderschönen Beeren. 

Temperatur 
Auch wenn Ihre Korallenkirsche draußen steht, verträgt sie kalte Nächte gut. Im Haus bevorzugt sie lieber einen kühleren Standort, sodass die Fensterbank mit viel Sonnenschein nicht der geeignete Ort ist. 

Wir sind verpflichtet Ihnen mitzuteilen, dass sich die von Ihnen gekaufte Pflanze nur zur Dekoration und nicht zum Verzehr eignet.

 

 
DE
NL
FR
GB
IT
ES
Facebook