Vitis

Lateinischer Name: Vitis
Volkstümliche Bezeichnung: Weinrebe
NACHSTE PFLANZ >>
<< ALLGEMEIN
 

Standort 
Stellen Sie Ihre Vitis am besten an die Südseite in die pralle Sonne.

Wasser und Düngung  
Ihre Weinrebe mag lehmige, kalkreiche Erde. Darum sollten Sie auch darauf achten, dass Sie keine sauren und torfhaltigen Bodenarten verwenden. Evtl. wäre es ratsam, etwas Kalk zu zu geben.
Falls Ihre Vitis im Beet steht, ist Düngung nicht erforderlich. Wenn Sie sie aber in einen Topf oder Kübel gepflanzt haben, sollten Sie mit Spezialdünger düngen und dafür sorgen, dass die Erde immer gut nass ist.

Temperatur  
Ihre Traube verträgt nahezu alle Temperaturen und ist winterfest.

Wir sind verpflichtet Ihnen mitzuteilen, dass sich die von Ihnen gekaufte Pflanze nur zur Dekoration und nicht zum Verzehr eignet. Die Früchte hingegen können gegessen werden.

 

 
DE
NL
FR
GB
IT
ES
Facebook